Bildung und Qualifizierung

Für Sie erstellen wir Ihr individuelles Vielfaltsprojekt. Kontaktieren Sie uns hierfür jederzeit! Als Inspiration hier einige Beispiele aus unserem bisherigen Leistungsangebot:

 

WORKSHOPS DURCHFÜHREN

Diskriminierungsfrei beraten“ für die Stadt München

„Interkulturelle Kommunikation" für In- und Auslandsstipendiat_innen der Hanns-Seidel-Stiftung

Wie hängen Rassismus und die Klimakrise zusammen?“ für Fridays for Future

SEMINARE GESTALTEN

Rassismus echt jetzt? - Vorurteile ablegen und Rassismus begegnen“ für Brot für die Welt

„Karrierestrategien für Frauen. Tipps für den Arbeitsalltag” für die Avantgarde Group

Diversität und Theater” für die Kunstschaffenden der Schaubühne Berlin

 

PODIUMSDISKUSSIONEN BESTREITEN

 „Representation Matters! Wie gelingen gleichberechtigte Teilhabe und Chancengleicheit in der Einwanderungsgesellschaft“ für Junge Islam Konferenz NRW

Junge Stimmen in politischen Prozessen“ für das Europäische Parlament in Straßburg

Wirklich frei sein“ Peace City Summer School Augsburg

 

FORTBILDUNGSREIHEN BEGLEITEN

Ausbildung Interkulturelle Lotsen“ für NABU Deutschland, Die Johanniter und Ev. Akademie Bad Boll

„Rassismus begegnen als kommunale Aufgabe” für die Gemeindeverwaltung Unterföhring

„Diversity 101” für Mitarbeiter_innen der IQOS Stores Deutschland

TRAININGS ABHALTEN

Unconscious Bias – Unterbewusste Vorurteile“ für Studienstiftung des Deutschen Volkes, Mercator Kolleg, Avantgarde GmbH, Mytheresa

Förderung von Gleichstellung am Arbeitsplatz” für Schaubühne, IQOS, Avantgarde GmbH

Working Between Cultures" Führungskräftetraining für Mytheresa, Nobelhart & Schmutzig

 

VORTRÄGE HALTEN

Rassismus aktiv begegnen. Was Organisationen tun können.“ Virtual Leadership Lab 2021, Konferenz der Helmholtz Akademie für Führungskräfte

Why Diversity matters” Delegate Speaker auf der One Young World Konferenz

Altersdiskriminierung” für das Goethe Institut

 

DISKUSSIONEN MODERIEREN

The Trump Effect – Race, Regression & Restoration” für Humanity in Action Deutschland e.V. und New York University Berlin

Verhindert Corona Bildungsgerechtigkeit? Umgang mit Diskriminierung im (digitalen) Klassenzimmer und was können wir dagegen tun?“ auf der RuhrFutur Sommerakademie

Partizipationsmöglichkeiten im ländlichen Raum“ auf der Demokratiekonferenz Storkow